Alexander ist wieder Landesmeister

10.11.2012, mit Fotogalerie

...und qualifiziert sich als dritter bei den Herren für die Bundesliga!

Alexander ist wieder Landesmeister
Der Start in die Wintersaison der Weitenjäger verlief für Alexander Hochstöger vom USC Grafenschlag sensationell.
 
Alexander trat am Samstag in Winklarn bei Amstetten bei der Landesmeisterschaft im Weitschießen in der Klasse U23 an.
 
Mit einer Weite von 102,56 m gewann Alexander mit Abstand vor David Dultinger (ESV Landsteiner Allersdorf) mit 94,48m und vor Florian Todes (SSV Hollabrunn) mit 94,01 m.


 
Mit einem Landesmeistertitel U23 durfte er auch in der Herrenklasse starten.
Obwohl er dort natürlich der jüngste Teilnehmer war schoss er eine hervorragende Weite von 100,07 m und schaffte somit auch den Sprung auf das Stockerl und wurde hinter Landesmeister Markus Weichinger (ESV Landsteiner Allersdorf) mit 129,38 m und Daniel Ennsmann (ESV Union Ertl) mit 116,97m dritter.


 
Mit diesem dritten Platz qualifizierte sich Alexander für den Antritt in der österreichischen Bundesliga, die im Februar in der Steiermark stattfindet.

Nochmals Gratulation an alle Medaillengewinnern!